„Wenn der Jasmin auswandert“- Lesung mit Jad Turjman

Am 28.06.2019 um 17.30 Uhr trafen sich über 65 Besucher in der Bibliothek um der Lesung von Jad Turjman zuzuhören. Jad ist aus Syrien geflohen und wohnt seit 2015 in Österreich. Seine Flucht hat er in seinem Buch „Wenn der Jasmin auswandert“ beschrieben. Unsere zahlreichen Besucher waren von seiner Lesung und von seiner Erzählung über seine Erlebnisse gefesselt. Er wurde mit orientalischer Musik begleitet und im Anschluss an die Lesung bereiteten zwei Freunde von Jad ein köstliches syrisches Buffet zu. Es war eine sehr gelungene Veranstaltung, von der jeder Besucher viel zum Nachdenken mit nach Hause nehmen konnte.

Datum: 

Freitag, 28. Juni 2019 - 0:00