Lesung Mareike Fallwickl - Das Licht ist hier viel heller

Freitag 11.10.2019, 19:30 Uhr
Bibliothek Obertrum am See
Eintritt frei

Buch
Charaktere zu erschaffen, die absolut abgründig sind und trotzdem stets die Zuneigung und Sympathien der Leserinnen wecken, ist eine hohe Kunst – Mareike Fallwickl beherrscht sie perfekt! Wer ›Dunkelgrün, fast schwarz‹ mochte, wird ›Das Licht ist hier viel heller‹ lieben. Perfide Machtspiele, wie sie bereits im Debütroman der Autorin ausgetragen wurden, erscheinen in ihrem neuen Buch noch auf die Spitze getrieben – hier sind es Machtkämpfe!

Mareike Fallwickl
Mareike Fallwickl, 1983 in Hallein bei Salzburg geboren, arbeitet als freie Texterin, schreibt für eine Salzburger Zeitung eine wöchentliche Kolumne und betreibt seit 2009 einen Literaturblog. Sie lebt im Salzburger Land. 2018 erschien ihr literarisches Debüt »Dunkelgrün fast schwarz« in der Frankfurter Verlagsanstalt, das von Lesern gefeiert und unter anderem für den Österreichischen Buchpreis sowie das »Lieblingsbuch der Unabhängigen« nominiert wurde.

Frankfurter Verlagsanstalt

Datum: 

Freitag, 11. Oktober 2019 - 19:30 bis 21:30